Neuer Katalog ist online!

worldskills Leipzig 2013

worldskills 2013 in Leipzig

Die Firma ANKE & ULMIA präsentierten sich auf der worldskills 2013 in Leipzig.

Mit Abschlussfeier und Sieger­ehrung sind am 7. Juli die World-Skills Leipzig 2013 zu Ende gegangen.

Vier Tage lang hatten sich bei der WM der Berufe über 1000 Teil­nehmer aus über 53 Ländern und Regio­nen in 46 verschie­denen Berufs-Diszi­plinen gemessen.

 

Rund 205 000 Besu­cher und über 1000 akkre­ditierte Journa­listen, die in die ganze Welt berich­teten, kamen und staunten über das hand­werk­liche Geschick, die Konzen­tration und die Profes­sionali­tät, mit der die bis 22 Jahre jungen Fach­arbeiter/-innen zu Werke gingen. Die Firma ANTON KESSEL GmbH, aus dem ober­schwä­bischen Andel­fingen präsen­tierte sich zusammen mit Ihrem Tochter­unter­nehmen, der ULMIA GmbH, bei rund 23 Wettbewerben als s.g. „Skills-Sponsor“ und bekam dabei von vielen Seiten Lob für die bemer­kens­werte Qualität der ANKE-Werkbänke bzw. ULMIA Ho­bel­bänke zuge­sprochen.

Mit Über­nahme der Schirm­herr­schaft machte Bundes­kanzlerin Dr. Angela Merkel deutlich welchen Stellen­wert auch in Zukunft das Hand­werk und die solide beruf­liche Ausbildung junger Menschen in Deutsch­land haben wird. Der Dank galt neben der WorldSkills Organi­sation auch den vielen Sponsoren, durch deren Unter­stützung in Form von zur Verfügung-Stellung technischen Equipments solche hoch­klassigen Wett­bewerbe erst möglich wurden. Neben namhaften Firmen wie Volks­wagen, Samsung, Stanley, Festo und DMG Mori Seiki war auch vielfach das ANKE bzw. ULMIA Logo auf den Werbe­banner zu sehen. Auffallend war, dass ca. die Hälfte aller Wett­bewerbe mit ANKE Werkbänken oder ULMIA Hobel­bänken ausgestattet war. Über 250 Arbeits­tische bzw. Werk­bänke und knapp 70 Hobel­bänke lieferte das Andel­finger Unter­nehmen. Ob Karos­serie­spengler, Auto­lackierer, ob in der Flugzeug­wartung, Poly­mechanik, Au­to­ma­tisierung, Blech­bearbeitung, ob CNC Fräsen/ Drehen, mobile Robotik, Schreiner, Zimmerer und, und, und... überall wurde auf ANKE/ULMIA Werk­bänken gear­beitet. Dass sich dieses Engage­ment in jedem Falle lohnen wird, davon ist man bei ANKE überzeugt.

„Wir wissen, wie schwer es heut­zutage ist, gut ausgebildete Mitar­beiter in hand­werk­lichen Berufen zu bekommen. Der Gedanke mit diesem Sponsoring einen Beitrag zu leisten, das Hand­werk bei jungen Leuten beliebter zu machen, gefiel uns von Anfang an.“ so Ge­schäfts­führer Odilo Maissen­hälter. „Zudem gehen wir davon aus, dass wir gerade bei den Fach­kräften und Entschei­dern von Morgen den Be­kannt­heitsgrad der Marken "ANKE und ULMIA" deutlich steigern konnten. Dies sollte auch unseren Partnern im Handel zu gute kommen.“

Erfreulich ist, dass Deutsch­land in der Nationen­wertung einen sehr guten 7. Platz belegt hat. 2 x Gold, 4 x Silber und 3 x Bronze ist die Bilanz der Deutschen National­mannschaft. Und zum Schluss bleibt die Erkenntnis: an ANKE/ULMIA Werkbänke haben Welt­meister von Japan bis Brasilien gearbeitet. ANKE und ULMIA - echt weltmeisterlich!

Das 1888 durch Anton Kessel gegrün­dete Unternehmen hat sich im Laufe der Jahr­zehnte als Betriebs­einrichter, von Werk­bänken in allen Varia­tionen über Schub­laden­schränke bis hin zu Hobel­bänken, in den Be­rei­chen Indus­trie, Hand­werk und Aus­bildung einen sehr guten Ruf am Markt erarbeitet. Im Jahr 2002 kam durch den Erwerb der ULMIA Namens- und Marken­rechte das Sorti­ment Holz­hand­werkzeuge und ULMIA Schreiner­hobel­bänke hinzu. ULMIA ist heute eine 100% Tochter der Firma ANTON KESSEL GmbH. Konsequent vertreiben ANKE und ULMIA Neuware nur über den einschlägigen Fach­handel.

ANKE Gesamtkatalog

Blätterkatalog

ANKE-Produktvideos

Anke Produktvideos

ANKE-Qualität

Anke Qualität
Anke Qualität
Anke Qualität
 

TÜV GS geprüfte Produkte finden Sie unter QUALITÄT/Zertifikate

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen. Eine Übersicht der externen Komponenten und weitere Informationen dazu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.